Brain-Gym 1: So finden Sie Ihr Gleichgewicht im Alltag!

Mit Brain-Gym (=Gehirngymnastik) vernetzen Sie das Gehirn. Sie können dadurch entspannen und leichter lernen. Das ist Ihre aktive Vorsorge für das körperliche und mentale  Wohlbefinden. Ebenso ist es prima für die Unterstützung von Kindern in jedem Alter.

Mit Brain-Gym bleiben Sie in Balance, öffnen sich für Ihr ganzes Potenzial. Sie nehmen den besten Weg, leicht und mit Freude zu leben. Mit einfachen Techniken gelingt es Ihnen, aus dem Stress zu gehen – für mehr Entspannung, mehr Klarheit und Selbstvertrauen. Wir arbeiten in Brain-Gym ® 1 und 2 mit dem Muskeltest.


So nutzen Sie Ihr ganzes Gehirn für Ihr Wohlbefinden

Mit gezielten Bewegungen bringen Sie Denken und Fühlen in Einklang. Sie können erkennen, wann sie “automatisiert” oder reflexhaft reagieren – und das hin zu bewusstem Wahrnehmen verändern. Daraus entstehen die Aha-Effekte, die das Leben spannend und auch lebenswert machen – ganz gleich, was im Außen ist!

Erfahren Sie im Video die Idee hinter Brain-Gym.

Endlich raus aus dem Stress

Wenn wir Erwachsene herausgefordert sind zu lernen, geht es oft um Fragen wie:

Fühlen wir uns in uns geborgen ? Wie gut gelingt es, uns um uns selbst kümmern? Wie steht es mit unserer inneren Balance bei Herausforderungen? Sind wir in wichtigen Situationen achtsam und zugleich frei? Kennen wir unsere eigenen Bedürfnisse – und können diese vertreten? Folgen wir vielleicht veralteten Glaubenssätzen?

Hier kommt Brain-Gym ins Spiel. Denn die bewusste Vernetzung des Gehirns geht einher mit Entspannung, Wohlbefinden, Klarheit und einer positiven Lebenseinstellung. Wir finden zu uns selbst.

Mit Brain-Gym gelingt es Ihnen,

  • Ihre Leistung natürlich zu steigern
  • bewusst zu denken und zu handeln
  • die eigene Kreativität zu leben
  • sich innerlich gut  zu organisieren
  • immer mehr zur Ruhe zu kommen
  • konzentrierter zuzuhören
  • die Selbstwahrnehmung zu erhöhen
  • leichter zu lesen, zu schreiben und zu sprechen.

Alle Techniken können Sie sofort nach dem Seminar anwenden.

Prima, um Kinder beim Lernen zu unterstützen

Kommen Sie mit Brain-Gym® 1 den Lernschwierigkeiten Ihres Kindes auf die Spur!

Gelingt “das Lernen” nicht, so ruft das Gehirn nach Unterstützung. Im Brain-Gym beziehen Sie den ganzen Körper für das Lernen mit ein, denn: Bewegung ist das Tor zum Lernen. Wenn wir uns bewegen, können gut Nervenverbindungen geknüpft werden, die die Voraussetzung dafür sind, dass  Ihr Kind…

  • … sich gut konzentrieren kann
  • … sich aktiv beteiligt
  • … zuverlässig liest, schreibt, zuhört, spricht
  • … Dinge versteht
  • Zusammenhänge begreift
  • … sich selbst und andere wahrnimmt
  • … andere achtet
  • … spielen kann
  • … plant, organisiert und etwas auf die Beine stellt…

… und vor allem immer wieder bei sich selbst ankommt.

Seminarinhalt Brain-Gym 1

In Brain-Gym 1 liegt der Schwerpunkt auf der Vernetzung des linken und rechten Gehirns – in Bezug auf das Hören, das Schreiben, das Sehen. Zudem geben wir der Selbstwahrnehmung viel Raum. Wir führen ein in das Modell des inneren Lernens und was eine Balance ist. Wir bringen uns immer wieder ins Gleichgewicht, in Balance.

Inhalte:

  • Die ersten 13 Brain-Gym- Übungen
  • Wie lerne ich wirklich? – Das Modell des inneren Lernen in 5 Schritten
  • Mein ureigenes Tempo – das PACE
  • Muskeltesten und Eigenwahrnehmung – das Handwerkszeug
  • Brett vorm Kopf – was passiert im Gehirn unter Stress / in der Entspannung – und wie kann ich es nutzen?
  • Sehen mit beiden Augen, Hören mit beiden Ohren – Balancen für das Sehen und Hören
  • Entspannt und kreativ schreiben – Balance für das Schreiben und die Feinmotorik
  • Klar arbeiten – die Lateralitätsbahnung
  • Balance der positiven Einstellung

Die Entwicklung der Persönlichkeit und des Lernvermögens stehen im Mittelpunkt. Es eröffnet Ihnen das kinesiologische Arbeiten mit sich selbst und anderen. Brain-Gym ® 2 baut auf diesem Handwerkszeug auf und entfaltet vor uns das Modell des Lernens in drei Dimensionen. Unsere Fähigkeiten, uns selbst zu organisieren, zu planen, konzentriert zu arbeiten und sich an etwas aktiv zu beteiligen, sind da im Fokus.


Teilnehmerstimmen

“Sehr intensiv und sehr interessant. Regt mich zum eigenen Nachdenken sowie Veränderungen beruflich und privat an.”

“Das Erlernte möchte man sofort in die Tat umsetzen, weil man beim Üben den Effekt direkt gespürt hat.”

“Ich hatte keine Erwartungen, sondern war neugierig, was Brain-Gym beinhaltet. Mit viel Wissen im Gepäck bin ich nach Hause gefahren. Alles war sehr interessant und es schließt sich der Kreis auch mit dem Wissen aus Touch for Health. Obwohl mir Brain-Gym fürs Erste umfassender erschien, bin ich hier doch hängen geblieben und habe schon zwei Balancen mit meinem Sohn für die Schule gemacht.”

“Toller Kurs! Würde gern mehr dazu lernen!”

Finden Sie Ihre Lebensziele…

Ein gutes Ziel ist 50% einer Balance – und zeigt Ihnen im Leben den Weg. Beginnend in Brain-Gym 1, vor allem aber auch in Brain-Gym 2 erwerben Sie die Fähigkeit, gute Ziele zu erkennen und zu formulieren. Besonders spannend ist es, wenn Sie den Muskeltest nutzen und den Körper befragen, was er denn zu Ihrem Ziel meint. Lassen Sie sich von der “tieferen Wahrheit”, die in Ihrem Körper steckt, faszinieren. Und finden Sie mit Brain-Gym und der Kinesiologie Ihren ureigenen Weg.