Was bringt Ihnen Ihr erster Kinesiologiekurs?

Was bringt Ihnen Ihr erster Kinesiologiekurs? 2019-08-26T09:53:11+00:00

Unsere überschnelle, hektische Welt überfordert unser Energiesystem.

• Wir Erwachsene fühlen uns in einem Strudel der äußeren Anforderungen und verlieren uns selbst.

• Unsere Kinder spüren, dass sie im Kita- und Schulalltag nicht wirklich zurecht kommen, über ihre Grenzen gehen (müssen) und zeigen das, indem das Lernen „nicht funktioniert“ oder mit bestimmten Verhaltensweisen.

Doch was ist eigentlich wichtig in unserem Leben?

Das finden wir heraus, indem wir uns zum Beispiel fragen:

• Was möchte ich eigentlich?
• Was brauche ich, um gesund, glücklich, erfüllt zu sein?
• Was ist wichtig für mich – was nicht (mehr)?

Mit der Kinesiologie finden Sie darauf Antworten:

  • In Ihrem Körper-Geist-Seele-System existiert eine tiefere Weisheit, die Sie anzapfen – mit Hilfe des Muskeltestens  und der Eigenwahrnehmung als Körperfeedback.
  • Sie beziehen Ihr dynamisches Gehirn ein. Ist dieses in allen 3 Dimensionen gut vernetzt, fühlen Sie sich im inneren Gleichgewicht und sind einfach klarer in Bezug auf Ihren Alltag und Ihre Lebensziele. Es eröffnen sich plötzlich neue Lösungsmöglichkeiten, weil Sie einfach vernetzter denken!
  • Ihr Wohlbefinden (körperlich und emotional) ist der Spiegel Ihres Meridiansystems. Indem wir auf der Ebene unserer Energieleitbahnen arbeiten, erhalten wir tiefere Erkenntnisse über uns selbst und können unser Leben so ausrichten, dass es uns gut tut.

Ganz gleich, ob ein 9 jähriger eine Mathearbeit meistern will oder eine 45-Jährige neben Beruf und Alltag mehr Sinn in ihr Leben bringen möchte, mit der Kinesiologie wurzeln Sie sich und bekommen gleichzeitig Flügel.

Was nun bringt Ihnen Ihr erstes Kinesiologie – Seminar (und auch alle weiteren)?

  1. Lernen Sie es neu, sich wirklich zu spüren – auf viele verschiedene Arten. Die Eigenwahrnehmung zapft Ihre innere Weisheit an. Es ist etwas, auf das Sie ab jetzt nie wieder verzichten möchten!
  2. Einfache gezielte Bewegungen bringen plötzlich  eine völlig andere Sicht auf die Dinge des Alltags. Auf einmal ist mehr Kraft da, um sein Leben zu meistern und das zu tun, was ansteht. Das führt zu mehr Selbstbestimmung, mehr Selbstvertrauen, Zufriedenheit und Glück – im Kleinen wie im Großen!
  3. Sie gestalten Ihren Alltag bewusster. Die kinesiologische Arbeit mit sich selbst braucht nur wenige Minuten und bringt mehr inneres Gleichgewicht, ein höheres Energieniveau, einen klareren Kopf und Zufriedenheit. Nach dem ersten Seminar werden Sie Übungen und Balancen in Ihren Tagesablauf einbeziehen wollen, weil es Sie glücklicher macht.
  4. Sie ersetzen Wissen durch eigene Erfahrungen in der Arbeit mit sich selbst. Diese Erfahrungen sind Ihr Lebensschatz. Es zeigt Ihnen, dass Sie Ihr Leben in die eigene Hand nehmen und es bewusst gestalten, wie Sie es möchten.
  5. Ihre eigenen Erfahrungen mit Kinesiologie befähigen Sie, andere zu unterstützen – ganz gleich ob im familiären Umfeld oder als Ergänzung zu Ihrem Beruf.

Erlernen Sie die Kinesiologie fundiert und von der Pike auf mit individueller Begleitung an einem inhabergeführten Institut im Raum Chemnitz. Erwerben Sie sich ein Handwerk, das Ihr Leben mit Sinn erfüllt und Sie in die Lage versetzt, sich und andere umfassend zu unterstützen.

Profitieren Sie von regelmäßigen Impulsen und Trainings und perfektionieren Sie damit Ihre Kinesiologie-Kenntnisse.

Beginnen Sie mit Brain-Gym 1 oder Touch for Health 1 und fahren Sie fort in Ihrem eigenen Tempo.

Kinesiologie-Kurse