Überkreuzbewegungen – immer eine gute Wahl!

Überkreuzbewegungen – immer eine gute Wahl!

Ich arbeite gegenwärtig mit mehreren Kindern, die mit Einschränkungen im Hören und Sehen konfrontiert sind. Auffällig ist, dass sie besonders von Überkreuzbewegungen und liegenden Achten profitieren. Fragen wir per Muskeltest nach der für sie besten Methode, so zeigt es sehr oft die Übungen an, die das Gehirn links-rechts vernetzen.

Unser Gehirn ist sehr schlau. Körperlichen Einschränkungen setzt es eine bessere Vernetzung gegenüber.

So sind Überkreuzbewegungen & Co. für uns immer eine gute Wahl beim Lernen und im Alltag.

5.10.2018

By | 2018-10-30T14:48:40+00:00 Oktober 30th, 2018|Aus meiner Praxis|Kommentare deaktiviert für Überkreuzbewegungen – immer eine gute Wahl!