Touch for Health 3

Lade Veranstaltungen

Kurszeiten: je 9-17 Uhr (15 Kursstunden).

Dieser Kurs ist Bestandteil der Kinesiologie-Ausbildung.

Das Konzept des Touch for Health wird  ergänzt um die Idee reaktiver Muskelverkettungen. Dieses besagt, dass zu dominante Muskeln (Reaktoren) andere Muskeln im Körper unterdrücken können, was Einfluss hat auf die Haltung und Bewegung. Erlernen Sie, wie Sie reaktive Muskelverkettungen balancieren können – für mehr Entspannung und Leichtigkeit in Haltung und bei Bewegungen.

Mit den Muskeltests Nr. 29-42 vervollkommnen Sie die 42-Muskel-Balance, eine wundervolle Methode, den Körper zu balancieren. Entdecken Sie weitere Methoden wie den Pulstest, die Schrittbalance und die tibetianischen Achten und nehmen Sie diese Techniken für die Selbsthilfe mit nach Hause.

Begründer des Kurses: Dr. John F. Thie

Voraussetzung: Touch for Health 2.

Teilnahmeurkunde des International Kinesiology College (IKC)