Systeme in Balance 3

Lade Veranstaltungen

Dozentin: Anett Senwitz
Kurszeiten: 9.30 – 18.30 Uhr

Die Reise in die Welt der Systeme und die systemischen Kontexte geht weiter. Erkennen Sie, dass jedes Thema in einem systemischen Zusammenhang steht.

Inhalte:
* Supervisions-Aufstellung für die eigene berufliche Tätigkeit
* Aufstellung und Ablösung des Themas „Grenzen definieren und setzen“
* Wir sind nicht allein – Feinstoffliche Wesen – Engel, Schutzengel, Geistführer, etc.
* Organisations-Aufstellungen – weitere Informationen und Beispiele
* Grunddynamiken in Firmen und Organisationen
* Vertiefendes zur Stellungs- und Prozessarbeit
* Die kataleptische Hand
* „Blitzaufstellungen“
* Übungen mit dem Stellungsbrett
* Verwechslung, Identifikation / Musterrepräsentation
* Unterbrochene Hinbewegung
* Übernommene Konzepte und Verstrickungen erkennen und lösen
* Themen-Aufstellungen
* Symptom-Aufstellungen
* und viele spannende Erfahrungen

Anmeldung über die Akademie Corpus et Anima
Nach oben