Nähren und Gedeihen

Lade Veranstaltungen

Kurszeiten: Freitag: 14-21 Uhr, Samstag: 9 – 19 Uhr, Sonntag: 9 – 16 Uhr

Vegetarische oder vegane Ernährung, Bitterstoffe, Ölziehen, Leberwickel, Nierentee,  … jeder hat sicher so seine Methoden, um Verdauung,  Stoffwechsel und Entgiftung zu unterstützen. Doch was ist genau der für dich beste Weg? Möchtest du die Biochemie deines Körpers näher kennen lernen und unterstützen?

Dann sei in diesem Seminar herzlich eingeladen zu einem kinesiologischen Blick über den Tellerrand. Erlebe die Vorgänge in deinem Körper aus ganzheitlicher Sicht gemäß der Einheit von Körper, Emotionen und Geist. Sei gespannt darauf, welche Antworten dein Körper genau für dich bereit hält.

Zum Beispiel:

  • Welche Emotionen und Glaubensmuster stehen einer entspannten Verdauung im Wege?
  • Was kannst du von der Art, wie du gegenwärtig verstoffwechselst, für dich lernen?
  • Entgiftest du – wirklich?
  • Gelingt deinem System die Regeneration der Zellen – oder braucht es dafür noch etwas?

Mit Muskeltest und Eigenwahrnehmung sondieren wir, wo unser Körper im Fluss ist und wo er Unterstützung benötigt. Das wichtige dabei: es gibt keine „universellen“ Lösungen. Jeder Mensch ist auch hier einzigartig, und allgemeine Ernährungs-,  Verdauungs- und Entgiftungstipps können, aber müssen nicht auf dich  zutreffen.

Dank umfangreicher Balancen, sanfter Berührungen, Meridianarbeit, gezielten Übungen und weiteren Hilfen lernst du dein inneres System näher kennen und realistisch einschätzen. Das Seminar ist geeignet für die Selbsterfahrung und für den Einsatz in der kinesiologischen Praxis. Somit ist die Balance der Biochemie ein wichtiger Aspekt kinesiologischer Arbeit und führt führt zu einer neuen Tiefe bei körperlichen, emotionalen und seelisch-mentalen Themen.

Inhalte:

  • Ernährung – Nahrungsmittel und gesellschaftliche Einflüsse
  • Verdauungsprozess
  • Balance der Verdauungsklappen
  • Säure-Basen-Haushalt
  • Kohlehydrat- Eiweiß-, Fett- und Mikronährstoffwechsel
  • Sanfte Entgiftung von innen und außen
  • Lymphsystem
  • Atmung und Zellaufbau
  • Wasserhaushalt
  • Balancen für Ernährung, Verdauung, Stoffwechsel, Entgiftung, Zellaufbau
  • Nähren und Gedeihen – Gesamtbalance

Ein Kurs aus der Kinesiologie-Reihe „Mein Körper und Ich“. Begründerin des Kurses: Renate Wennekes.

Beachte bitte den Hinweis zur Einordnung der Kinesiologie.

Voraussetzung: Touch for Health 1, BG 1