Brain-Gym 104 – 26 Übungen für ein integriertes Gehirn

Lade Veranstaltungen

Kurszeiten: 03.11.2022, 07.11.2022, 09.11.2022, 14.11.2022, 17.11.2022, 21.11.2022 jeweils von 18:00 – 21:00 Uhr

In diesem Kurs erlernen Sie die Grundsätze und Konzepte des Brain Gym®, sowie alle 26 Übungen, die das Lernen mit dem gesamten Gehirn unterstützen. Die Zusammenarbeit der beiden Gehirnhälften, beider Ohren, Augen, Hände und Füße wird unterstützt. Dadurch ist es möglich, Konzentration, Selbstwahrnehmung und Koordination zu fördern und Sicherheit und Gelassenheit in schwierigen Situationen zu erlangen.

Im Kurs werden alle 26 Brain Gym® Übungen intensiv vermittelt und Impulse für die praktische Umsetzung und Anwendung gegeben. Da sich die Übungen mühelos mit viel Spaß und Bewegung in den schulischen, berufl ichen und persönlichen Alltag integrieren lassen, steht die Hilfe zur Selbsthilfe stark im Mittelpunkt. Hierbei wird ohne Muskeltest gearbeitet, sodass sich das erlernte Wissen auch gut für die Arbeit in der Schule und mit Gruppen eignet.

Der Kurs findet als Online-Fortsetzungskurs über 6 x 3 h statt. Damit gehören die 26 Brain-Gym-Übungen für ca 3 Wochen zu Ihrem Alltag ;-). So erhalten Sie über einen langen Zeitraum Impulse für die Umsetzung, können Erfahrungen sammeln und austauschen. Es bleibt Zeit für Wiederholung und Festigung. Gern steht die Dozentin auch zwischendurch per Mail für Rückfragen zur speziellen Anwendung zur Verfügung.

BrainGym® 104 richtet sich an alle Pädagogen, Eltern, Lernberater, Dozenten, Coaches, Ergotherapeuten, Logopäden, Heilpraktiker und Lerninteressierte. Außerdem ist der Kurs geeignet, die Kinesiologie kennenzulernen und das Gelernte sofort anzuwenden.

Für den Kurs brauchst du das Buch „Brain Gym – Das Handbuch“ . Bitte erwirb dieses vor Kursbeginn, so dass du dann damit arbeiten kannst.

Inhalte:

26 Bewegungsübungen und Varianten
Die “26” und die physischen Voraussetzungen des Lernens
Die “26” und ihre Verbindung zu den 3 Dimensionen des Lernens
Lernen im eigenen Tempo – das PACE
Das Modell des inneren Lernens
Lernfluss – integriertes und nicht integriertes Lernen
5 Prinzipien des Lernens mit Bewegung