Kurstermine
Beratung

So kommen Sie mit Kinesiologie gut durch herausfordernde Zeiten

Herzlich willkommen auf meiner Seite…

Erleben Sie den Wert kinesiologischer Arbeit.  Erlernen Sie die Grundlagen der Kinesiologie bei einem Präsenzseminar oder einem Online-Workshop.

Nutzen Sie die  Lebensberatung mit Kinesiologie für sich selbst und Ihr Kind.  Entdecken Sie, wie Sie mit Hilfe der Kinesiologie mehr Klarheit und  Unterstützung für Ihre persönliche Lebenssituation erhalten.  Bei Interesse melden Sie sich bitte telefonisch unter 0163/9646 770 oder schreiben mir eine Mail.

Einstiegsseminare und -workshops:

Warum Kinesiologie erlernen?

Die Kinesiologie ist eine wunderbare Methode, mit der Sie für sich selbst sorgen können – und auch für Ihr Kind.

Es geht darum, innerlich “balanciert” zu sein, im Gleichgewicht. Mit der inneren Balance fallen das Lernen und der Alltag leichter.  Sie bleiben bei Herausforderungen klar und in Ihrer Mitte.

Kinesiologie ist zudem ein Handwerkszeug, das Ihnen immer und überall zur Verfügung steht. Handwerkszeug deshalb, weil Sie im wesentlichen Ihre Hände brauchen. Mit gezielten Bewegungen, Berührungen und Menüs geben Sie Ihrem Energiesystem einen Impuls. Sie merken das daran, dass Ihnen zum Beispiel plötzlich wieder mehr Kraft zur Verfügung steht, Sie entspannen, die Aufregung sich legt usw.

Ihrem Kind hilft die Kinesiologie, mit dem ganzen Gehirn zu lernen. Außerdem schult es, mit sich verbunden zu bleiben – die beste Voraussetzung für die natürliche Entwicklung.

Der Einstieg

Die Begleitende Kinesiologie erlernen Sie in Kursen und festigen das, indem Sie zu Hause und/oder in Übungsstunden mit sich und anderen praktizieren.

Erfahren Sie mehr über die Einstiegskurse an meinem Institut:

In diesen Kursen werden Sie in

    • das kinesiologische Arbeiten,
    • den Muskeltest und die Eigenwahrnehmung
    • Möglichkeiten des Balancierens eingeführt.

Die zertifizierten Einstiegskurse geben Ihnen das Fundament, auf dem andere Seminare aufbauen. Schon mit dem ersten Seminar erhalten Sie eine umfangreiche Palette an Möglichkeiten. Wie umfassend Sie die Kinesiologie erlernen möchten, bestimmen Sie. Mit jedem Seminar wird die Unterstützung, die Sie sich und anderen geben können, immer tiefer, so dass vielleicht irgendwann der Wunsch aufkeimt, die Kinesiologie auch zu Ihrer Berufung zu machen 🙂

Da kommen jetzt die Kinesiologie-Ausbildungen ins Spiel…

Kinesiologie-Ausbildungen

Möchten Sie professionell mit Kinesiologie leben und arbeiten? Dann wählen Sie eine der beiden Ausbildungen:

Die Kinesiologie-Ausbildung BK führt Sie zum Titel Kinesiologe/in BK (BK=Begleitende Kinesiologie).  Sie umfasst mindestens 150 Kursstunden sowie weitere Übungsstunden und berechtigt zum Eintritt in die DGAK, Level 1. Die DGAK (Deutsche Gesellschaft für Angewandte Kinesiologie e.V.) ist der Berufsverband der Begleitenden Kinesiologie. Entdecken Sie, wie viel Spaß es macht, die eigene Persönlichkeit weiter zu entwickeln und anderen Menschen zur Seite zu stehen. Finden Sie neue Perspektiven für sich persönlich und im Beruf.

Mit dem Ausbildungsabschluss Brain-Gym Instruktor haben Sie die Berechtigung, Brain-Gym 1 und 2 selbst zu unterrichten. Tragen Sie das Wissen vom inneren Lernen und dem vernetzten Gehirn in die Welt,  schaffen Sie sich selbst eine erfüllende Tätigkeit und unterstützen kraftvoll andere Menschen. Das Zertifikat wird verliehen von der internationalen Educational Kinesiology Foundation.

Kinesiologie für Kinder

Liebe Eltern, wünschen Sie sich für Ihr Kind Unterstützung beim Lernen und in der Entwicklung?

Haben Sie schon einiges probiert? Möchten Sie nun gern wissen, wie die Kinesiologie Ihrem Kind helfen kann?

Dann haben Sie an meinem Institut mehrere Möglichkeiten, Ihr Kind mit Kinesiologie zu unterstützen:

  • Sie kommen mit Ihrem Kind zu einer Balance / Einzelberatung.
  • Sie eignen sich selbst kinesiologisches Wissen an.
  • Sie nutzen beides zusammen.

Balancen helfen Ihrem Kind, den anstehenden Entwicklungsschritt zu tun. Es erhält Impulse, mit denen es die aktuelle Herausforderung, meistern kann.

Kinesiologisches Grundwissen für Eltern gibt es in folgenden Seminaren:

Balancen sind dieMeilensteine“, darüber hinaus balancieren Sie mit Ihrem Kind –  mit gezielten Bewegungsübungen, Meridianarbeit und kleinen Menüs. Das ist sehr effektiv für das Lernen, die Entwicklung Ihres Kindes und die Eltern-Kind-Beziehung.

Haben Sie Fragen zur Kinesiologie für Ihr Kind? Nehmen Sie gern mit mir Kontakt auf!

Lust, jetzt zu starten?

Gönnen Sie sich die Erfahrung Ihres ersten Kinesiologie-Seminars. Lernen Sie die kinesiologische Arbeit kennen. Geben Sie sich selbst Impulse. Helfen Sie Ihrem Kind.

Gefällt Ihnen, was Sie sehen und hören, werden Sie wie von selbst “Feuer fangen” an der Kinesiologie und mit Leichtigkeit Ihr Wissen und Ihre Erfahrungen vervollkommnen.

Teilnehmerstimme: “Ich arbeite in eigener Praxis als Logopädin und Trainerin für LRS / Rechenschwäche. Durch die verschiedenen Balancen und allein schon durch die verschiedenen Übungen aus dem Brain- Gym® -Programm habe ich ein tolles Werkzeug an die Seite bekommen, die ich in der Therapie sehr unterstützend einsetzen kann.” Ute, Kursteilnehmerin

Ihr Einstieg:

Die kommenden Termine der Einstiegsseminare: 


Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Newsletter

Lust auf Tipps, wie Ihnen Kinesiologie den Alltag erleichtert? Dann abonnieren Sie meinen monatlichen Newsletter.

* Mit dem Absenden stimmen Sie zu, dass wir Ihre Email-Adresse zu Zwecken des Newsletters verwenden dürfen. Datenschutz